„Die Frage ist nicht, wie motiviere ich Menschen, sondern wie bringe ich mein Tun in Bezug zu ihrem natürlichen Motivationsfluss.“ (Dr. Clare W. Graves)

OrgProf3.0® das webgestützte Analysetool im Wertemanagement

Wertehelix„Werte und Kultur“ sind die entscheidenden Glieder in der Kette der strategischen Führungskaskade, um Menschen in komplexen Systemen in die Lage zu versetzen eine Strategie zu verwirklichen. Werte beeinflussen unsere Entscheidungen und Verhaltensweisen in allen Lebenslagen. Das Verstehen und der richtige Umgang mit Werten werden in Zeiten zunehmender Komplexität für die private Lebensgestaltung genauso wie für das erfolgreiche Funktionieren von Organisationen immer wichtiger.

Zwischen der „Mission“ (Warum gibt es uns?) und der „Vision“ (Was wollen wir sein?) sind die „Werte“ (Was ist für uns wichtig?) der Organisation das entscheidende Bindeglied, um die Antriebsenergie der Mitarbeiter (und aller anderen Stakeholder) für das Erreichen der zentralen strategischen Ziele (Unser Spielplan) zu aktivieren.

Erst vor dem Hintergrund einer kongruenten „Werte- und Kulturlandschaft“ in der Organisation ist es für das Management überhaupt möglich, realisierbare Strategien zu entwickeln. Pro-aktives „Wertemanagement“ ist der Hebelpunkt für ein strategisches und erfolgreiches Management von komplexen Projekten! Es ist Voraussetzung für die Übernahme von Verantwortung und Commitment durch alle Mitarbeiter und Führungskräfte in einer Organisation. Wir gehen davon aus, dass die Führung einer Organisation nur dann erfolgreich sein kann, wenn das Management den inneren Antriebswerten der Mitarbeiter angemessen Rechnung trägt.

Durch ein zielgerichtetes „Werte- und Kulturmanagement“ werden persönliche Einstellungen der Mitarbeiter herausgefiltert und im Anschluss miteinander verglichen, sodass ersichtlich wird, an welcher Stelle es im Prozessablauf zu Kommunikationsschwierigkeiten kommt. Interessengesteuertes Vorgehen innerhalb der Organisation wird durch Transparenz und Versachlichung aufgedeckt und behoben.

Die grundlegenden Forschungsarbeiten liefert Dr. Clare W. Graves mit seiner Werte-Helix. Danach gibt es 8 aufeinander aufbauende Wertesysteme, die im Laufe der menschlichen Geschichte entlang den verschiedenen großen Wellen von Landwirtschaft, Industrialisierung, Automatisierung und Kommunikation/Vernetzung entstanden sind und dabei kontrastiv zwischen individual- und gruppenorientierten Werten pendeln. Diese Helix wurde u.a. von Ben Wilber und Otto Scharmer erweitert.

Das OrgProf3.0® ermittelt das Wertepotential (auf der Grundlage der vorgenannten Forschungsarbeiten) von Mitarbeitern einer Organisation und zeigt auf, in welchem Umfang eine Organisation die „Werte- und Kulturlandschaft“ ihrer Mitarbeiter widerspiegelt. Dabei bringt Ihnen der Einsatz des OrgProf3.0® Werte folgenden Nutzen:

  • Es ermöglicht Ihnen, die Kommunikation, Zusammenarbeit und Aufgabenverteilung auf die Potentiale der Mitarbeiter abzustimmen.
  • Sie erkennen die „Flaschenhälse“ in der Wertelandschaft Ihrer Organisation.
  • Sie erhalten Zugriff auf die effektivsten Ansatzpunkte für die Entwicklung von Organisation und Führung.
  • Sie erhalten ein genaues Bild, inwieweit Mitarbeiterpotentiale, Kultur und Unternehmensstrategie aufeinander abgestimmt sind.
  • Sie erhalten „Packzipfel“ für lähmende hidden facts in der Organisation.
  • Umfangreiche und zeitintensive Workshops entfallen, da das OrgProf3.0®-Wertetool viele aufschlussreiche Erkenntnisse ungefärbt für den Berater vorab zur Verfügung stellt.

Das OrgProf3.0® Werte ist ein Online-Instrument auf der Basis der Forschungsergebnisse von Graves und B. Wilber. Man benötigt lediglich einen Browser und Zugang zu Intra- oder Internet. Die Befragung geschieht anonym durch Beantwortung eines Online-Fragebogens. Die Anonymität der Fragen macht es den Teilnehmern leicht, sich über die persönliche Wertehaltung zu äußern. Die Bearbeitungsdauer beträgt ca. 15 Minuten für die individuelle Version und 30 Minuten für die erweiterte Organisationsversion.

Die persönliche Auswertung beinhaltet eine Interpretation der persönlichen Kardinalwerte und steht dem Interessenten nach wenigen Minuten zur Verfügung. Für den lizensierten Berater werden die Daten bezüglich der gewünschten Anforderung nach Teams, Abteilungen, Hierarchien oder Funktionen aufbereitet und zur Verfügung gestellt.

Berater aus Change-Management, Innovationsberatung, Personal Coaching und Organisationsentwicklung haben OrgProf3.0® als Basistool für ihre Arbeit entdeckt. Wir zählen Einzelunternehmen bis hin zu börsennotierten Großunternehmen zu unseren Kunden. Der interkultureller Vergleich ist gerade für international tätige Unternehmen interessant. Aus Gründen der Vertraulichkeit können auf diesem Wege keine Referenzen angegeben werden.

Interessiert? Dann fragen Sie Ihr individuelles Angebot hier an:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich frage an als
 Unternehmen Berater Changeagent

Ihre Nachricht